Viva Colombia!

Nach relaxten Tagen auf dem Stellplatz der Finca Sommerwind in Ecuador, wir berichteten im letzten Blogbeitrag (Ecuador…), hieß es „Arsch huh“ und auf nach Colombia! Doch erstmal mussten wir uns und unseren Bulli aus Ecuador ausstempeln. Nichts leichter als das, haben wir doch mittlerweile unzählige Grenzübergänge hinter uns gebracht. Wir benötigten für beide Seiten der…

Ecuador…mit Walen, Quito, Mitad del Mundo und dem Markt in Otavalo

Puerto Lopez – Vom Surfen zum Whalewatching „Wenn wir schonmal an der Küste Ecuadors sind, können wir uns auch Wale und Blaufusstölpel anschauen!“ Gesagt. Getan. Das Sechsergespann bestehend aus Torsten, Christina, Sebastian, Britta, Sandra und mir, machte sich gemeinsam auf den Weg nach Puerto Lopez, um einen Bootstouranbieter zu suchen, der uns die Wale zeigt….

Surfen ist scheiße…

…schwer und end-geil, denke ich, wenn man es endlich mal auf das Brett schafft! Nein, ich schreibe jetzt keinen Surfguide für Anfänger und mit Sicherheit sinniere ich auch nicht über Wellen und die perfekte Swell-Vorhersage. Denn: davon habe ich noch absolut keinen Plan…auch nach mittlerweile „sage und schreibe“ sechs Surftagen an der ecuadorianischen Küste. Aber so…

Bienvenidos a Ecuador – mit Bieryoga und Kölsche Karnevalsmucke

Unser achtes Reiseland begrüßt uns mit tropischen Temperaturen, gelassenen Zöllnern und einer Currywurst vom Feinsten, zubereitet von einem Kölner! Was will man da noch mehr? Na klar, die Karnevalsmusik war auch am Start und Timo übte sich das erste Mal in Yoga – ähhh perdon – ich meinte natürlich in Bieryoga. Was Ecuador aber sonst…

Nord Peru – von den Wolkenmenschen bis zur Grenze Ecuadors – in den Bergen

Auf auf in die Berge, hieß es mal wieder für uns! Doch diesmal nicht zum Wandern, sondern um in die dortige Vergangenheit der Chachapoya Kultur einzutauchen. Diese sind ein prähistorisches Andenvolk, das vor bzw. zur Zeit der Inka lebte. Der Name wurde ihnen von den Inka gegeben und bedeutet auf Quechua „Wolkenmenschen“ oder „Nebelkrieger“. In…

Neue Rubrik – Reiseroute

Hallo! 🙂 Aktuell treiben wir uns mal wieder im Hochland Perus herum, diesmal Rund um die Cordillera Blanca mit der bekannten Laguna 69 auf 4.600 Höhenmeter.  Wenn ihr wissen möchtet wie wir dort hin gekommen sind, schaut euch einfach in unserer neuen Rubrik die aktuelle Reiseroute an -> hier geht´s lang (alternativ klickt oben im Menü…

Von Cochabamba über La Paz zum Titicacasee – Bolivien ist eine Reise Wert!

Gerade noch standen wir in den Spuren der Dinosaurier und nun befinden wir uns auf einem der größten Märkte Südamerikas. Bolivien und seine bunten, vielfältigen Märkte haben es uns besonders angetan. Ob wir uns wohl auf dem Hexenmarkt in La Paz von einer Hexe verhexen ließen? Das erfahrt ihr in unserem neuen Blogbeitrag…