Unterwegs mit Paisas, Chillen in Villa de Leyva und Rafting-Action in San Gil

GOPR2120.jpgWie so oft nach Städtetripps benötigten wir nach dem Besuch Medellins ein paar Tage Entspannung. Also entschieden wir uns spontan etwas raus aus Medellin zu fahren, um noch ein paar Tage auf dem Glamping Al Bosque zu chillen, bevor es wieder actionreich werden sollte.

Doch wir wurden dort bereits überrascht…

Weiterlesen „Unterwegs mit Paisas, Chillen in Villa de Leyva und Rafting-Action in San Gil“

Medellin – me gusta mucho!

DSC03620Seit ein paar Jahren befindet sich Medellin im Wandel zum Guten…einst regierten hier Drogenkartelle, Paramilitärs oder Guerlilla-Gruppen die verschiedenen Barrios (=Stadtteile) doch heutzutage gibt es unzählige Projekte um Sicherheit und Stabilität zurückzugewinnen bzw. zu gewährleisten. Davon wollten wir uns selbstverständlich selber überzeugen und so erkundeten wir die 2,7 Millionen Einwohner zählende Stadt gemeinsam mit Rike und Japser und Mondongooooo…

…was das ist, wollt ihr eigentlich gar nicht wissen. Ihr erfahrt es allerdings noch früh genug!

Weiterlesen „Medellin – me gusta mucho!“

Viva Colombia!

20170810_175826.jpgNach relaxten Tagen auf dem Stellplatz der Finca Sommerwind in Ecuador, wir berichteten im letzten Blogbeitrag (Ecuador…), hieß es „Arsch huh“ und auf nach Colombia! Doch erstmal mussten wir uns und unseren Bulli aus Ecuador ausstempeln. Nichts leichter als das, haben wir doch mittlerweile unzählige Grenzübergänge hinter uns gebracht. Wir benötigten für beide Seiten der Grenze insgesamt gut zwei Stunden und dann waren wir da…

Viva Coloniäähh Colombia!

Weiterlesen „Viva Colombia!“